„Wenn er tanzt, bleiben anderen die Münder offen stehen“

Der Mensch hat genau 212 Knochen, 100 bewegliche Gelenke und 656 Muskeln. Wie kein anderer kontrolliert dieser Mann alle Elemente seines Körpers mit höchster Perfektion.

Meine Damen und Herren: Lassen Sie sich entführen auf eine Reise über geschmeidige Wellen, die wie Wasser durch seinen Körper fließen – bis hin zu harten Erdbeben, welche die Bühne wortwörtlich zum zittern bringen.

Wir präsentieren den mehrmaligen Weltmeister im Electric Boogaloo:

Poppin Hood!

 

Amélie – HipHop trifft Klassik (~ 4 Minuten)

Die “Fabelhafte Welt der Amélie“ ist ein berührender Film. Amélie liebt die kleinen Dinge, die leisen Töne und die zarten Gesten. Sie hat ein Auge für Details, die jedem anderen entgehen und einen Blick für die magischen Momente des Lebens. Und  genauso so interpretiert Poppin Hood die wunderschöne, weltbekannte Musik des Films. Die perlenden Klavierläufe werden zu einer schwindelerregenden Kaskade von Körperwellen, dann wieder tanzt Poppin Hood mit der Raffinesse und Exaktheit eines Schweizer Uhrwerks. „Amélie“ ist ein Meisterwerk der Tanzkunst – eine Performance die niemand vergisst.

 


Street Art on Stage (~ 6 Minuten):

Poppin Hood holt die Welt des HipHop von der Straße auf die Bühne oder … auf ein Podest – auf sein spezielles Podest, um ganz genau zu sein. Auf diesem Podest – versehen mit raffinierten Lichteffekten – entfesselt er ein Feuerwerk der Bewegungskunst, tanzt als würde er vom Blitz getroffen, verwandelt sich im nächsten Moment in einen knarrenden Maschinenmenschen, plötzlich wird er zur animierten Trickfilmfigur, dann scheint er von Wasser durchflossen zu sein, und das alles sieht nicht nur gut aus, es ist auch noch verdammt funky!


 

Flava! (~ 2 Minuten)

Sie können sich nicht entscheiden? Wissen nicht, was Sie wählen sollen? Dann nehmen Sie doch einfach den “großen Teller“, auf dem es von allem das Beste gibt…

“Flava!“ arbeitet mit den verschiedensten Musikrichtungen von Salsa bis Klassik, die Poppin Hood in unverwechselbarer Weise interpretiert. Immer überraschend und immer mit einem Augenzwinkern…


Boneless Boogz Show (~ 5 Minuten)

Der Mensch hat genau 212 Knochen, 100 bewegliche Gelenke und 656 Muskeln. Und irgendwie scheinen normale Menschen damit ganz normale Bewegungen auszuführen. Aber bei Poppin Hood hat der Wahnsinn Methode, da wird der Körper hemmungslos in seine Bestandteile zerlegt, da zucken plötzlich Muskeln, von denen die meisten Menschen noch nicht einmal wissen, dass sie diese besitzen und die Gliedmaßen verselbstständigen sich, als hätten sie einen eigenen Willen. Der erstaunte Zuschauer traut seinen Augen nicht…

 

Sind Sie interessiert? Dann treten Sie mit uns in Kontakt!